Focke Museum

FĂŒr dich haben wir die SchlĂŒsselmomente im Video festgehalten

Video Dreh und Schnitt
Kunde: Focke-Museum
Bremer Landesmuseum fĂŒr Kunst und Kulturgeschichte
Stiftung des öffentlichen Rechts
Link zu Videos: hier

FĂŒr das Focke Museum, das Bremer Landesmuseum fĂŒr Kunst und Kulturgeschichte, produzierten wir zwei Video-Reihen. Insgesamt 14 Videos mit einer LĂ€nge von ca. 2–6 Minuten zeigen Einblicke in die neue Ausstellung sowie in die Dauerausstellung aus einer neuen Perspektive. Bei Video-Produktionen achten wir darauf, dass das VerhĂ€ltnis zwischen Investition und Ergebnis stimmt. In diesem Fall ist das gesamte Material an nur einem Produktionstag entstanden. Benutzt wurde dabei ein Setup aus zwei Kameras. Daher konnten wir mit einem Kameramann und einem Assistent schnell zwischen den Locations umbauen. Die ProfessionalitĂ€t der Darsteller spielte auch eine große Rolle. Die Ergebnisse des ersten Drehs konnten fast immer direkt benutzt werden. Damit wir auch das fĂŒr dich perfekte Video produzieren können, besprechen wir in einem kostenlosem und unverbindlichem BeratungsgesprĂ€ch, welche Marketing Ziele dein Unternehmen verfolgt.

Hinter den Kulissen einer Videoproduktion

Herausfordernd bei der Produktion war der Umgang mit dem Ausstellungslicht. Zur ErgĂ€nzung des Ausstellungslichts wurde mit zwei LED-Panels gearbeitet, um die Darsteller vernĂŒnftig auszuleuchten. Wir mussten  darauf achten, dass auf die Exponate keine unnötigen Schatten geworfen wurden, denn diese sollten  letztlich im Zentrum stehen. Da einige AusstellungsrĂ€ume sehr schallintensiv sind, musste dem Sound besondere Beachtung gezollt werden. Bei der Auswahl der Einsteckmikrofone spielten die verschiedenen Eigenschaften eine wesentliche Rolle. Bei der Nachbearbeitung helfen Software und Plugins, um den Hall abzumildern.

Auch bei der redaktionellen Planung dĂŒrfen bestimmte Punkte nicht unbeachtet bleiben. Vorgetragene Geschichten und BeitrĂ€ge sollen durch die KamerafĂŒhrung und den Videoschnitt ergĂ€nzt werden. Bei der Serie „Brem bleib Brem!“ haben wir daher Kamerabewegungen eingebaut, um den Effekt des Fallens im Video realistisch darzustellen.

Durch jahrelange Erfahrung im Bereich Video-Produktion achten wir auf Detail und wissen worauf es ankommt. Gerne beraten wir Dich unverbindlich und kostenlos und finden gemeinsam eine fĂŒr dich passende Lösung fĂŒr Imagefilm, Webvideo, Contentvideo, Markenfilm, Social Media Video oder Eventfilm.

Corporate Design fĂŒr Videos adaptieren

Um dem Corporate Design von Focke Museum zu entsprechen, beschĂ€ftigten wir uns zuerst mit dem Design des Vorspanns und der Einblendungen. HierfĂŒr haben wir die Regeln fĂŒr Druck-Produkte ĂŒbernommen und diese fĂŒr Videoformate angepasst. Da das Design Manual des Focke Museums sehr umfassend ist, erleichtert es ungemein die Erstellung von neuen Designs. So bekommt das Video eine kleine Version des Logos in einer Ecke, Lower Thirds eine einfache Animation und der Vorspann einen halb-transparenten Hintergrund, um die Bewegung im Video zu unterstreichen.

Von A bis Z betreuen wir deine Video-Produktion. Frage nach einem konkretem Angebot und wir kĂŒmmern uns um alles.

Viel Spaß beim Durchschauen! Alle Videos findest du hier: