bre phil

Musik đŸŽ¶ erlebbar machen in Zeiten von Corona

Filmproduktion
Kunde: Bremer Philharmoniker

Kultur darf nicht zu kurz kommen! 🎭 Deswegen hat sich die Bremer Philharmoniker etwas ganz besonderes fĂŒr seine treuen Besucher und Abonnent:innen ausgedacht und uns engagiert um ein exklusives Konzert đŸŽ» der Extraklasse auf die Beine zu stellen. 

WĂ€hrend eines Zeitraums von zwei Tagen, hatten wir die Ehre mit FSJ Productions das Erlebnis eines Konzertes aufzunehmen um die GefĂŒhlswelt auf den heimisches Bildschirm zu ĂŒbertragen –  eine herausfordernde Aufgabe.☝

Mit einem Team von drei Mann, oder genauer zwei MĂ€nnern und einer Frau đŸ‘±â€â™€ïžđŸ‘±â€â™‚ïžđŸ‘š, acht Kameras đŸ“č und zwei Tagen Filmzeit haben wir uns um das Orchester der Bremer Philharmoniker aufgebaut und sie bei der Performance von Beethovens Nr. 8 in  F-Dur op.93 und George Bizet Symphonie in C-Dur begleiten dĂŒrfen. 😍

Bei diesem Auftrag war es von besonders großer Bedeutung, die Klangkraft đŸŽ¶ der einzelnen StĂŒcke einzufangen und eine Filmproduktion zu konstruieren, die in ihrem Kern mehr als bloß ein reiner Mitschnitt gesehen werden kann 🎬. Ziel war es, das GefĂŒhl, das Erleben der Musik ĂŒber die Sinne👂👁 zu ermöglichen: Die StĂŒcke galt es durch Musik, Kamera und SchnittfĂŒhrung erlebbar zu machen.

“Man hat euch auf der BĂŒhne gar nicht gemerkt”, war das große Kompliment, das uns von unserem Kunden gemacht worden war – eine Aufgabe, die wir uns vorab zu Herzen 💕 genommen und geplant haben.

Um den Zauber ✹ der AuffĂŒhrung nicht zu unterbrechen und ihn in seiner Ganzheit einfangen zu können, war es von großer Bedeutung, viele der Kameras vorab strategisch fest zu platzieren đŸŽ„ und die Interaktion mit den Musikern auf ein Minimum zu reduzieren – zugleich jedoch so viel wie möglich von der Interaktion einzufangen und dem Zuschauer einen intimen Einblick 👀 in die sonst so unantastbare Welt der Konzerte Musiker zu ermöglichen. 

Das die Sinne berauschende Erlebnis ließ sich drei Tage lang bei der Bremer Philharmoniker online abrufen: Ein Geschenk 🎁 der Bremer Philharmoniker an seine treuesten UnterstĂŒtzer. Danach war es wieder offline gestellt: Denn auch die persönlich zu erlebenden Konzerte bleiben schließlich nur eine begrenzte Zeit im Programm 🕰😋